Waldweg am Eichholz Zwenkau

Der Autor: Christian Troitzsch

Hallo, ich bin Christian, Audioproduzent aus Zwenkau. In meinem Blog schreibe ich über Radio- und Audioproduktion, Laufstrecken in meiner Umgebung, sowie weitere Themen die mich interessieren.

Jetzt im Frühling steigt bei mir wieder die Lust am Laufen. Eine kleine Runde durch den Wald zu joggen ist ein guter Start um wieder in Form zu kommen. Diese Laufstrecke eignet sich super für den täglichen Morgenlauf. Auch ein Warm-Up für das darauffolgende Training oder Fitnessprogramm lässt sich damit bestens umsetzen.

Durch das Zwenkauer Eichholz.

Die Strecke startet am Waldbad Zwenkau und endet dort auch wieder. Durch den vorhanden Parkplatz kannst du auch aus Groitzsch, Pegau oder Umgebung kommen. Das Parken ist kostenlos.

Der Weg führt ausschließlich durch den Wald. Da es ein Rundweg ist, muss keine Strecke doppelt gelaufen werden. Der Boden ist befestigt und es gibt (bis auf ein paar kleine Senken) keine großen Anstiege.

Es gibt verhältnismäßig vielen Holzbänke am Rand des Weges. Diese können für kleine Outdoor Trainingseinheiten oder für eine kleine Pause genutzt werden. Der Weg ist auch super zum Spazieren und Wandern.

Kurzinfos:

Start/Ende: Waldbad Zwenkau
Länge: 3,5 km
Bodenbeschaffenheit: fester Waldboden (begradigt)
Parkmöglichkeiten: Ja (kostenlos)
Besonderheiten: Bänke für Outdoortraining